Naturgartenpflanze des Monats Juni

Obwohl manche Arten schon im Mai, Hängefrucht-Rose (Rosa pendulina)und einige bis in den Juli, Kriech-Rose (Rosa arvensis) hinein ihre einfache aber herrlich duftende Blütenpracht zeigen ist im Juni "Wildrosenzeit". Mit über 40 Arten und den Blütenfarben weiß, verschiedene rosatöne und purpurrot, sind sie in Mitteleuropa vertreten. Durch das Pflanzen verschiedener Arten kann man die relativ kurze Blühzeit auf 2 Monate verlängern und hat als Zugabe den herrlichen Hagebuttenschmuck vom Spätsommer bis in den Winter hinein an den Sträuchern. Für mehr als 150 Tierarten, sind die Blüten, Blätter und Früchte der Wildrosen, eine wichtige Nahrungsquelle. Blüten und Früchte sind in der Naturkosmetik und der Naturheilkunde begehrte Rohstoffe.

Manfred Luger
Gartengestaltung / Landschaftsgestaltung

Am Südhang 29
4611 Buchkirchen  
Tel. +43 7242 28743
Mobil +43 664 5027350

Impressum Naturgartengestaltung Manfred Luger » Email: office@naturgartengestaltung.at » Web: www.naturgartengestaltung.at
Letzte Änderung: 10.09.2017

Sitemap

(L:21-Det21/K:2017003) / lc:1031 / cp:1252 | © **superweb.at/v17